Jetzt sind wir dran! Urlaub… vom 09. September bis 22. September!

Ab Dienstag, dem 24.09. ab 15 Uhr, sind wir wieder für euch da!

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit!

Petra & Anette

Wenn Sie Ihr Kind für einen Kurs oder eine Aktion anmelden möchten, bitten wir Sie, uns eine Email an team@treffpunktjfz.de zu senden.

Die Plätze werden nach dem Eingangsdatum vergeben. Ab dem 24.09. erhalten Sie von uns eine Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben.

Um eine Theaterkarte für das Theaterstück „Schlamasel Masel“ zu reservieren, senden Sie uns bitte ebenso eine Email mit Ihrem Namen und die Anzahl der gewünschten Karten. Zusätzlich können Sie auch Karten im Kulturbüro des Stadtkulturbundes Tönisvorst (Krefelder Str. 22 in St. Tönis) erwerben.

Werbeanzeigen

„Kinder-Kultur-Programm Sep-Dez 2019“

Ab sofort kann man sich über das neue „Kinder-Kultur-Pogramm Sep-Dez 2019“

unter den Spalten „Kinder-Kultur-Programm“, „Theater für Kinder“, „Angebote in den Ferien“ und „Kurse + Angebote“ informieren.

Die Anmeldungen für alle Angebote ist ab sofort möglich

(Ausnahme: Angebote des Kulturrucksack NRW ab dem 03.09.). 

Zur Anmeldung bitte anrufen (02151/994855), eine Email (team@treffpunktjfz.de) senden, bei Facebook eine Nachricht schicken oder direkt ins JugendFreizeitZentrum kommen.

Nach einer Reservierung muss die persönliche Anmeldung und Bezahlung bis zum Ende der nächstfolgenden Woche erfolgen, ansonsten wird der Platz vergeben.

Wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist!

Petra Schippers & Anette Wackers

 

Aktiv im Ehrenamt

AKTIV_Sie möchten sich gerne ehrenamtlich engagieren

und haben Freude an der Arbeit mit Kindern?

Wir freuen uns riesig über kreative Menschen,

die uns in unserer Einrichtung zur Erweiterung des Programms,

mit ihren Ideen und ihrem Können unterstützen würden.

Dazu bitte einfach anrufen oder eine Email senden.

Petra Schippers & Anette Wackers

HERZLICH WILLKOMMEN! – Flüchtlinge in Tönisvorst

Flüchtlingshilfe Tönisvorst Die FLÜCHTLINGSHILFE TÖNISVORST freut sich über Helfer, die mit Besuchen, Geld- oder Sachspenden, Deutschkursen, Begleitung zu Ämtern usw. den Menschen helfen möchten, die aus ihrem Heimatland wegen Krieg, Terror, Verfolgung oder Hunger fliehen mussten. Alle Informationen unter http://fluechtlingshilfe-toenisvorst.de/

Die Flüchtlingshilfe Tönisvorst bietet dienstags von 18.00-19.00 Uhr eine Sprechstunde für Flüchtlinge im 1. OG des Jugendfreizeitzentrums “Treffpunkt JFZ an.